Freitag, 23. Juni 2017

Art Deco Charme-Digi

Da bin ich endlich mal wieder und sage allen ein
herzliches Hallo.
Oft haben Dinge des Alltaglebens absoluten Vorrang
und wenn dann noch subtropisches Klima hinzukommt ....
Die letzten Tage war es sogar meinem PC zu warm *grummel, grummel*
Ich bedanke mich ganz herzlich bei Euch für Eure Besuche
und auch für die lieben Worte zu meinem Vorpost.
Ich hoffe sehr, mich nun schnellstmöglich revanchieren zu können.

Zwischenzeitlich haben neue Digis bei mir Einzug gehalten.
Einer davon ist von Paper Shelter, Art Deco Charme,
Ich finde diese kleine Lady einfach zuckersüß.
Koloriert ist das Motiv mit Stiften von Prismacolor.

Da ich Paper Shelter noch gar nicht kannte bin ich sicher,
ich werde ausser den Digis, die noch auf eine Karte warten, weitere folgen lassen.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in das Wochenende und Temperaturen, die auch Lust zur kreativen Gestaltung schöner Dinge zulassen.

Herzlichen Dank für Euer Hereinschauen und Hierverweilen,
herzlichst Eure Reni


Materialliste: 
CS, Designpapier und Perlen aus dem Bestand
Digi Paper Shelter, Art Deco, Charme
koloriert mit Prismacolor Premier-Stiften 
Schnörkel-Stanzen Marianne D. und Joy
Blütenstand in den Blüten CE Dandelion Clocks
Text-Stanze und Blüren-StanzeCrealies

Kommentare:

  1. Hallo liebe Reni,
    die kleine Lady ist wirklich ganz zauberhaft. Du hast sie super coloriert und die Karte ganz toll gestaltet. Ich bin ganz begeistert. Die Hitze hat nicht nur den Menschen zu schaffen gemacht. Auch die ge
    Geräte haben da ab und zu Probleme. Unser Kühlschrank hat mächtig gekämpft. Wir gaben ihn sogar von der Wand abgezogen damit sich die Hitze nicht so sehr staut. Bei über 30 Grad ist der nämlich gar nicht mehr ausgegangen und hatte einen sehr hohen Stromverbrauch. Ich bin froh das es jetzt wieder etwas angenehmer ist. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaaa, auch hier war es definitiv zuuuuu heiß ;0))) Nun kann man doch ein wenig aufatmen...
    Deine Lady in red hast Du hervorragend in Szene gesetzt liebe Reni! Die Farbkombi ist aber auch suuuuper! Herzliche Grüße schickt Euch die Eva

    AntwortenLöschen