Montag, 10. April 2017

Twisted Osterkarten

Ein herzliches Hallo, 
ich wünsche Euch allen einen guten Start in die Osterwoche.
Bei allen laufen die Vorbereitungen für das Fest und darum bedanke ich mich heute ganz besonders herzlich für Euren Besuch und für Eure herzlichen Kommentare zu meinem Vorpost.

Heute habe ich auch wieder etwas Österliches zu zeigen.
Neffe und Nichte bekommen ja seit einiger Zeit schon Geldgeschenke zu entsprechenden Anlässen, um sich genau das Richtige dann davon kaufen zu können. So auch diesen Ostern.

Die Kartenform "verdrehte Karte" eignet sich dafür ganz hervorragend mit ihren
zwei Einsteckmöglichkeiten für Tags, kleine Umschläge oder Gutscheine und bietet auch noch ausreichend Platz für persönliche Grüße.

Diese blaue Karte ist für unseren Neffen entstanden.


Hier die Innenansicht, der kleine blaue Umschlag wird nach dem "Befüllen" in die entstandene "Tasche" auf der rechten Seite gesteckt.

Die Karte für unsere Nichte.
Schade, den Stickles-Glitzer auf dem Schmettikörper kann man auf dem Foto nicht erkennen. Ich kann aber versichern, es glitzert!

Und auch hier die Ansicht der Innenseite.

Das soll es dann schon wieder für heute gewesen sein.
Ich danke Euch für Euer Hereinschauen und Hierverweilen,
wünsche Euch einen guten Start in die Osterwoche
und sende Euch ganz herzliche Grüße
Reni

Materialliste: 
CS, Designpapier und Diggis aus dem Bestand und der Vorratskiste
Text-Stanze und Blumenstanze von Crealies
Eierstanze von Efco
Schmetterling-Stanze von M. Steward
Hasen-Stempe von Viva

Kommentare:

  1. sehr schön sind die geworden!!! Die Kartenform müsste ich auch mal wieder machen...
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Ganz wunderbar gemacht, die Karten gefallen mir wieder sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen