Dienstag, 28. März 2017

Stanzkarte fliederfarben

Ein herzliches Hallo an alle Blogbummler,
geht's Euch gut? Ich hoffe es.
Ein ganz herzliches Dankeschön für Eure lieben Kommentare zu meinem Vorpost.
Und heute? Heute gibt's mal nichts "Gerolltes" zu begucken.
Für diesen Post möchte endlich eine Stanzkarte gezeigt werden.

Ich weiß ja nicht, wie Ihr es so handhabt. Bei mir gehen die Karten nach dem Fotoshooting, wenn sie nicht sofort benötigt werden oder für eine bestimmte Person gewerkelt wurden, ab in die Vorratskiste. Derzeit ist diese mächtig voll und so habe ich mal geschaut was da so an Vielfalt auf den Versand wartet. Erstaunt war ich, dass doch so einige noch nicht den Weg in meinen Blog gefunden hatten.
So auch diese Stanzkarte hier. Flieder, weiß und ein wenig rosa bestimmen hier das Farbbild und lassen genug "Raum" für die Wirkung der damals neuen Stanzen.
Das Kombinieren und Miteinanderverbinden derselben hat Spaß gemacht und mit dem Resultat war ich auch ganz zufrieden.
Die Karte wird vertikal hochgeklappt und kann daher auch aufgestellt werden.
 

Ich danke Euch ganz herzlich für Eure Zeit und Euer Hereinschauen,
wünsche Euch noch traumhafte Frühlingstage
und sende Euch herzliche Grüße
Eure Reni


Materialliste:
CS, Blümchen  und Perlen aus dem Bestand, 
Stanzen: CE Portuguese Coll. Lisbon, Spellbinder Shapeabillitis Decorative Strips, Romantic Agenda
Blätter von ?,
der Grußtext ist mit dem PC ausgedruckt.

Kommentare:

  1. Guten Abend liebe Reni
    dein Starfotograf hat sich wieder mächtig ins Zeug gelegt um deine schöne Karte in Szene zu setzen
    WOW! Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Stanz karte ist sehr schön, das Stanzteil gefällt mir sehr gut
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen