Freitag, 31. März 2017

Verdrehte Karte # 01

Einen frühlingshaften Gruß schicke ich ins Bloggerland.
Geht's Euch gut? Ich hoffe es. Es tut doch richtig gut die ersten längeren Sonnenstunden draußen zu genießen.
Zuerst geht aber nun mein Dank an alle Blogbummler die mich besucht haben. Für die lieben Kommis zu meinem Vorpost sage ich auch ganz, ganz herzlich dankeschön.

Für eine liebe Bastelfreundin habe ich diese Osterkarte gebastelt.
Sie ist mittlerweile angekommen und darf nun auch hier gezeigt werden.
Verdrehte Karte nennt sich die Kartenform. HIER habe ich die Anleitung als Video gefunden.
Nach nur einem Fehlversuch hat es dann gleich geklappt, auch mit einer anderen als vorgegebenen Größe.


Etwas tricky war es für mich, das Designpapier richtig zuzuschneiden. Zu dem etwas "verspielten" Designpapier mußte ein niedliches Motiv her.
In der Tiefe meiner Digi-Kiste habe ich dieses (gleich in der richtigen Größe) gefunden.


Mhm 😕 da war ich schneller als nötig, die Karte war schon vor dem Foto beschriftet ...
Also die linke seite ist einheitlich weiß *räusper*.
Rechts war dann auch noch Platz für ein Tag mit einem kleinen Ostergedicht.
Es hat Spaß gemacht mal eine andere Kartenform zu arbeiten und wenn sich die Empfängerin dann auch noch so freut: Schön.

Damit bin ich heute auch schon wieder am Ende dieses Posts.
Das Wochenende steht vor der Tür, ich wünsche Euch allen, dass Ihr es genießen könnt.
Herzlichst Eure Reni
 
Materialliste:
CS, Digi  und Designpapier aus dem Bestand,
Circle und scalopped Circle Stanze von Spellbinders
Schmetterlingsstanze von M. Steward
Tagstanzen u.a. von M. Design
Ei-Stanze von Rayher
Textstanze von Crealies
Stempel von Viva Decor
Colorationen mit Prismacolor Premier-Stiften
 

Dienstag, 28. März 2017

Stanzkarte fliederfarben

Ein herzliches Hallo an alle Blogbummler,
geht's Euch gut? Ich hoffe es.
Ein ganz herzliches Dankeschön für Eure lieben Kommentare zu meinem Vorpost.
Und heute? Heute gibt's mal nichts "Gerolltes" zu begucken.
Für diesen Post möchte endlich eine Stanzkarte gezeigt werden.

Ich weiß ja nicht, wie Ihr es so handhabt. Bei mir gehen die Karten nach dem Fotoshooting, wenn sie nicht sofort benötigt werden oder für eine bestimmte Person gewerkelt wurden, ab in die Vorratskiste. Derzeit ist diese mächtig voll und so habe ich mal geschaut was da so an Vielfalt auf den Versand wartet. Erstaunt war ich, dass doch so einige noch nicht den Weg in meinen Blog gefunden hatten.
So auch diese Stanzkarte hier. Flieder, weiß und ein wenig rosa bestimmen hier das Farbbild und lassen genug "Raum" für die Wirkung der damals neuen Stanzen.
Das Kombinieren und Miteinanderverbinden derselben hat Spaß gemacht und mit dem Resultat war ich auch ganz zufrieden.
Die Karte wird vertikal hochgeklappt und kann daher auch aufgestellt werden.
 

Ich danke Euch ganz herzlich für Eure Zeit und Euer Hereinschauen,
wünsche Euch noch traumhafte Frühlingstage
und sende Euch herzliche Grüße
Eure Reni


Materialliste:
CS, Blümchen  und Perlen aus dem Bestand, 
Stanzen: CE Portuguese Coll. Lisbon, Spellbinder Shapeabillitis Decorative Strips, Romantic Agenda
Blätter von ?,
der Grußtext ist mit dem PC ausgedruckt.

Samstag, 25. März 2017

Quillingkarte # 06

Und wieder mußte ich eine etwas längere "Zwangspause" einhalten.
Aber jetzt wird es allerhöchste Zeit, dass ich mich bei Euch bedanke.
Danke, für Eure Besuche und Eure Kommis zu meinem Vorpost.
Ich hoffe, es geht Euch allen gut?
Und falls nicht wünsche ich Euch herzlichst baldige Genesung.

Auch heute habe ich wieder eine Quillingkarte, die schon seit Wochen darauf wartet hier endlich gezeigt zu werden. Sie ist schlicht und soll durch die gewählten Farben der Rosa- und Grün-Töne wirken. Auch einen Textgruß hat sie noch nicht erhalten, sie wartet derzeit noch in der Abteilung "passender Anlass" auf ihren Versand 😉


Ich hoffe sehr, dass ich in allernächster Zeit Euch auf Euren Blogs wieder besuchen und mich von Euren zwischenzeitlich gestalteten Werken inspirieren lassen kann.
Bis dahin bedanke ich mich erstmal für Euren Blogstop bei mir und würde mich auch dieses Mal über einen Kommentar wieder sehr freuen.
Bleibt mir zum Schluss dieses Posts Euch ein schönes Frühlingswochenende zu wünschen.
Dieses Wochenende steht ja wieder die Zeitumstellung an, laßt Euch davon nicht zu sehr stressen.

Herzlichst Eure Reni

Freitag, 3. März 2017

Quillingkarte rot-weiß # 05

Hallo zusammen,
ich hoffe sehr, dass Ihr die 5. Jahrezeit gut überstanden habt und auch die Stürme der letzten Zeit. 
Über Eure Kommis zu meinem Vorpost war bei mir die Freude wieder sehr groß.

Heute habe ich wieder gerollte Papierstreifen auf ein Kärtchen gebracht *schmunzel*.
Auf verschiedenen Seiten im Netz lachten mich immer mal wieder rot-weiße Kreationen an. Die haben dann immer sofort meinen Blick auf sich gezogen.
Und nun hat's gereicht, ich habe es auch mal versucht und bin eigentlich recht zufrieden mit dem Ergebnis.


Das Format der Karte: es ist eine C6-Karte. Die gerollten Streifen haben dieses Mal eine Breite von nur 3 mm, so dass die filigranen Swirle mehr Standkraft während des Postweges haben.
Auf Eure Meinungen bin ich schon sehr gespannt. Und so hoffe ich sehr, dass Ihr zum Gucken wieder hereinschaut und mir Eure Meinung dazu mitteilt.

Zum guten Schluss wünsche ich Euch allen, dass es Euch gut geht und falls nicht, dass Ihr ganz schnell wieder gesund werdet. Natürlich auch noch ein ganz herzliches Dankeschön für Euren Besuch Euer Schauen,
Bleibt mir, Euch allen ein schönes Wochenende zu wünschen, 
herzlichst Eure Reni