Sonntag, 25. Dezember 2016

Frohe Weihnachten





.... allen Bloggern, Blogbummlern und auch denen, die nur zufällig hier herein kommen.
Ich wünsche Euch noch beschauliche und glückliche Stunden für dieses Weihnachtsfest.

Für das Jahr 2017
wünsche ich uns allen mehr Frieden unter den Menschen,
ganz viel Gesundheit, Glück und Spaß am Leben.

Herzlichst Eure Reni

Sonntag, 18. Dezember 2016

Centerstep-Karte zu Weihnachten # 1


Ich wünsche Euch allen einen schönen vierten Advent.
Laßt es langsam angehen mit dem Endspurt ... damit Ihr kommendes Wochenende nicht ganz aus der Puste seid.

Mein herzlicher Dank geht an alle die auch hier bei mir wieder einen Blog-Stop eingelegt haben und ich hoffe sehr, dass Ihr die eine oder andere noch ausstehende Anregung gefunden habt.
Und für Eure Kommentare kann ich mich auch dieses Mal nur wieder ganz herzlich bedanken.

Heute habe ich dieses Weihnachtskärtchen zum Gucken.
Die Stanzform von Crealies ist dabei sehr hilfreich ... wenn Frau dann es denn dann schafft die Vorlage von Crealies zum Anlegen der Stanzform auch auf 100 % auszudrucken. Also, ich gehöre nun nicht zu dem priviligierten Kreis derer die das schaffen *lachen*.
Schlimm ist's aber nur wenn Frau sich nicht zu helfen weiß. Ich habe mir kurzerhand selbst eine Vorlage dafür gemalt und hier ist sie nun, die erste Karte mit dieser Stanzform ... nach nur einer Zeit des Wartens ;o)


 Nö, es sind nich zwei gleiche Bilder. Aufgrund der Lichtverhältnisse wollte das Glitzerpapier nicht so "rauskommen". Daher die obere einmal gescannt und somit liegend, die untere mit der Kamera und stehend.
Und sie ist auch schon vergeben ... an unsere liebe Vermieterin.

Ihr lieben Blogbummler, ich wünsche Euch noch einen schönen Adventssonntag, hoffe sehr, dass es Euch allen gut geht und ihr den letzten Sonntag vor dem großen Fest genießen könnt.
Vielen Dank für Euer Schauen,
herzlichst Eure Reni

Verwendetes Material:
Anthrazitfarbener CS aus meinem Bestand 
vom Xenos vor längerer Zeit gekauftes Designpapier
Glitzerpapier von Drogerie Müller :o) 
Text-Stanze Amy Design
Große Schneeflocke aus dem Set COL1330 von Marianne D
Kleine Schneeflocke und Sterne: Ausstanzreste aus der Form Memory bos Snowflake Heart
Schwarze Schneeflocke Handstanze von Martha Stewart

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Quilling-Snowflake - rot

Hallo Ihr lieben Blogger und Blogbummler,
meine Güte, die Zeit bis zum Fest: sie rennt ... leider, wo ich doch noch so vieles ausprobieren wollte. Na gut, dann muss halt einiges bis 2017 warten.

Zuerst einmal geht an Euch wieder ein herzliches Dankeschön raus:
DANKESCHÖN !
Für Euer Gucken, Kommentieren oder auch für Euer hier einen Blog-Stop zu machen.

Heute habe ich wieder ein Qullingwerk zu zeigen. Dieses Mal einen Schneekristall. Zugegeben Schnee ist selten rot *lach*. So paßt er aber besser zu unseren Deko-Farben ... dachte ich.
Unser Tochterkind kam, sah und nahm mit *lach*. So gibt es wenigstens einen Grund für weitere Winterobjekte.
Diese Schneeflocke ist auch noch mit 1 cm breiten Papierstreifen gewerkelt. Die nächsten (sie sind schon fertig und warten nur noch auf meinen "Starfotografen") habe ich dann mit 5 mm breiten Streifen gebastelt. Das war stellenweise doch schon friemeliger.


Bleibt mir zum Schluss noch, Euch zu wünschen, dass es Euch allen gut geht und falls nicht, Euch baldige Genesung zu wünschen. Nehmt Euch in allem liebevollen Vorbereitungsstress auch Zeit für Euch, Zeit zum Gemütlichkeitgenießen, Zeit um einmal zwischendurch durchzuschnaufen.

Herzlichen Dank für Euren Besuch, Eure Reni

Samstag, 10. Dezember 2016

Quillingstern

Ein herzlicher Gruß zum dritten Adventssonntag
geht von mir hier hinaus ins Bloggerland und ich wünsche Euch allen, dass Ihr ihn bei guter Gesundheit oder auf dem Wege der Genesung in gemütlicher Umgebung verbringt.
Nicht vergessen will ich ein ganz großes Dankeschön für Eure lieben Kommentare zu meinem Vorpost.
 
Es hat mich gepackt, nun hat mich die Papierbastelei der uralten Technik Quilling auch erreicht.
Gebastelt habe ich in Anlehnung und nach teilweiser Anleitung  von Karen-Marie Klip. Nachdem das Starterset hier eingetroffen war wurden Karten erst mal an die Seite gelegt und Streifen geschnitten - mit dem Trimmer gar kein Problem. Ich habe erst mal für den ersten Versuch ganz schnödes Druckerpapier verwandt und das in Streifen von 1 cm Breite geschnitten.
Und das hier ist dabei rausgekommen.


Der Stern hängt mittlerweile am Fenster, am Fenster meines mir Angetrauten.
Das war das größte Bastelkompliment, das er mir machen konnte.

Nun verabschiede ich mich ganz schnell und wende mich wieder meinen Papierstreifen zu. Quillig: Achtung diese Bastelart hat ebenfalls Suchtpotential :o)

Herzlichen Dank für Euer Hereinschauen und Hierverweilen.
Mit herzlichen Grüßen Eure Reni

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Minilaternen spenden auch Licht


Ein herzliches und fröstelndes Hallo in die Bloggergemeinde von mir.
Ui, ist das frisch geworden? Und das mir, der Frostbeule der Nation ;o)

Ich wünsche Euch allen, dass Ihr einen richtig schönen zweiten Adventssonntag verbracht habt, ob mit einer Shoppingtour am verkaufsoffenen Sonntag oder gemütlich mit Kerzenlichtern und Heißgetränken daheim.

Wie bei vielen von Euch sicher auch stehen bei uns große und kleine Lichtquellen an den verschiedensten Stellen der Wohung. Und für unsere wirklich kleinen Wandregale habe ich mir diese Minilaterne gebastelt.

Gefunden habe ich die Anregung HIER. Mein herzlicher Dank für die bebilderte und ausführliche Anleitung geht an Tanja. Aber Achtung, in die Beschreibung hat sich ein kleines Fehlerteufelchen geschlichen :o) Der Teil für die Laterne, der die Klebeöhrchen hat ist 1 cm zu schmal angegeben. Das ist genau die Breite der Öhrchen. Also bitte nicht 4,9 cm sondern 5,9 cm x 19 cm diesen Streifen zuschneiden.
Mit der Anleitung von Tanja geht das Erbasteln der Laternchen ganz schnell. Mit Sicherheit werde ich mir noch die eine oder andere "dunkle" Ecke hier damit heimelig beleuchten!



Das "Dach" der Laterne habe ich mit einem kleinen doppelseitigen Klettpunkt geschlossen.


Und so gemütlich strahlt das Laternchen mit dem Batterie-Teelicht.
Schön, das fand auch eines der Rentiere aus dem Vorpost ;o)

So langsam geht es dann in den Endspurt, aber bei allem Termindruck .... nehmt Euch auch Zeit für Euch selbst (damit die Freude am Vorbereiten erhalten bleibt).
 Vielen Dank für Euren Besuch hier, herzlichst Eure Reni 



 

Samstag, 3. Dezember 2016

Schlitten mit Rentieren .....

.... und Hüftgold :o)
Die erste Adventswoche ist fast rum und vor lauter adventlicher Bastelei bin ich nicht in Eure Blogs gekommen, Schande über mein Haupt. Aber für morgen habe ich mir fest vorgenommen einen Advendsbesuch bei Euch zu machen.

Und nun erst mal ein herzliches Hallo: Hallo *wink*
und ein noch herzlicheres Dankeschön für Eure Kommis zu meinem Vorpost über die ich mich auch  dieses Mal wieder sehr gefreut habe, dankeschön *knuddel*

Das nun ist mein Rudel Rentierschlitten, zum Transport einer goldenen Kugel und einer Kirschleckerei ;o)
die Anregung dazu habe ich von diesem Blog HIER
Einen ganz herzlichen Dank schicke ich an die liebe Hanne für diese tolle Anregung *umarm*-

Beide Stanzen, Schlitten und Rentier/Hirsch sind von Marianne-Design. Ich habe alle Teile zweifach ausgestanzt und zusammengeklebt, um dem Gespann etwas mehr Stabilität zu geben.
Achtung: Bei Glitzerpapier muss einmal seitenverkehrt gestanzt werden.
Das "Ablagebrettchen" für den Süßkram habe ich auf 3,5 x 7,5 cm geschnitten und dann
bei 0,5 / 1 / 4 / 4,5 cm gefalzt, gefaltet und zusammengeklebt zwischen den beiden Schlittenhälften plaziert.



Mir hat das werkeln dieser süßen Adventsflotte viel Spaß gemacht.
Und nun steht sie - zum Verzehr bereit - bei anderen Adventsdekorationen.
Und damit wären wir schon beim Thema: Advent.
Ich wünsche Euch allen einen heimeligen zweiten Adventssonntag und
eine möglichst stressfreie zweite Adventswoche. Aber vor allen Dingen, dass Ihr das alles bei guter Gesundheit genießen könnt.

Danke für Euren Besuch hier, herzlichst Eure Reni  

Sonntag, 27. November 2016

Geldbörsen für Weihnachten

Erster Advent!
Und ich wünsche allen Besuchern meines Blogs einen wunderschönen ebensolchen. Kerzenlicht, Leckereien und ein Heißgetränk (ob mit oder ohne Promille). Macht es Euch gemütlich!

Zuerst wieder meinen allerherzlichsten Dank für die lieben Kommis zu meinem Vorpost. Ich bin immer so gespannt auf Eure Kommentare und lieben Worte, das ist das Sahnehäubchen nach jedem neu erbastelten Werk.

Auch zum Fest des Jahres gibt es für unseren Neffen und unsere Nichte ein Geldgeschenk. So können sie sich einen Wunsch früher als gedacht erfüllen. Und auch dieses Jahr konnte ich auf vielen Blogs wie bei der lieben Marga und Gertrude so schöne Geldbörsen bewundern. Gewerkelt habe ich sie nach dieser Basisanleitung und bedanke mich für die angebenen Maße und Erklärungen ganz herzlich bei Doris.

Diese erste Geldbörse ist für unseren Neffen. Mit seinen fast 12 Jahren hat er nun eine Liebe zu teuren Marken-"Turnis" oder "Sneakers" entdeckt. Mit unserem kleinen Zuschuss kann das ersehnte Paar jetzt vielleicht etwas früher in den heimischen Schuhschrank einziehen.





So sieht sie geöffnet aus. Es ist immer noch reichlich Platz für weitere "Spenden" von uns *zwinker*.


 


Und ein paar persönliche Grüße und liebe Worte haben
dann auf diesem kleinen Tag noch Platz.






 
Diese Börse ist für unsere Nichte gedacht. Eine 14jährige junge Dame hat auch den einen oder anderen Wunsch dessen Erfüllung nun näher rückt.
Für den Dekohirsch, geht mein herzliches Dankeschön in Richtung Petra, eine mir sehr liebe Bastelfreundin und ebenfalls Bloggerin. Sie hat immer alles (was mir so fehlt) und vor allem immer eine offenes Ohr für Problembewältigungen ... nicht nur bastlerischer Art.


Auch hier die Ansicht der geöffneten Börse. Sie sind fast gleich gearbeit .... wegen der Blicke wer was bekommen hat *lach*.
 
 



Und wieder ein Tag auf dem Platz 
für liebe Worte und gute Wünsche ist.





Das ist heute ein langer Post eworden. Ich hoffe aber, dass ein wenig Spass beim Begucken hattet und danke Euch, dass Ihr Euch auch heute wieder die Zeit für einen Besuch bei mir genommen habt. Ich  wünsche Euch, dass Ihr gesund und ungestresst das erste Adventswochenende genießen konntet.
Herzlichst Eure Reni


 

Freitag, 25. November 2016

Hirsche und Rentiere ...

.... mit ähnlichen Motiven hat liebe Bastelfreundin hat mich dazu mit ihren wundervollen Arbeiten  inspiriert. Passendes Papier und die Stanze waren schnell gekauft *zwinker* und los gings.

Hallo Ihr lieben Blogbummler,
der Countdown läuft, nicht mehr ganz vier Wochen bis zum großen Fest. Und dieses Wochenende zünden wir schon die erste Kerze an!!
Jeder hat nun mehr als sonst zu tun. Darum danke ich Euch ganz besonders für Euren Blogstop hier bei mir und natürlich auch für Eure lieben Kommis zu meinem Vorpost.


Die Freiräume im Hirschkopf der rechten oberen Karte und der Ast-Umrandung sind in Intarsientechnik mit dem beigen Hintergrund-CS ausgefüllt.


Diese Karte habe ich auf besonderen Wunsch eines einzelnen (mir angetrauten) Herrn gewerkelt. Er trauert der 3d-Zeit noch immer hinterher. Ich hab's versucht ... da es aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so klappt macht es mir auch nicht mehr DEN Spaß. Ich werde dem Herrn die Riesenkiste mit schon geklebten Motiven zur Verfügung stellen und ihn nach getaner Arbeit dann gerne loben *äugleinknips*. Nö, ich bleibe lieber bei meinen Stempeln, Stanzen und Stiften.


Ich danke Euch nochmals für Euer Hereinschauen und Hierverweilen und wünsche Euch allen einen guten Start in das erste Adventswochenende und die Zeit und Muße für ein paar gemütlich-besinnliche Stunden.
Bleibt oder werdet gesund
herzlichst Eure Reni



Verwendetes Material:
Perlen und/oder Straßsteine aus meinem Bestand
CS aus meinem Bestand oder vom Discounter :o) 
Papier im Holsdesign von Joy crafts, Wood texture
Papier im Pepita-Design ist ein Rest stück von ??
Textstanze Frohe Weihnachten von Amy DesignADD10060
Textstanze Frohes Fest von CREAlies CLTSS 04
Hirschstanze rote KarteMarianne Design CR 1289
Hirschstanze braune Karten Studio Litht  Frozen Forest Stencilff18
3d-Motiv Hirsch von Decotime
Schneflocken grüne Karte ausgestanzt mit CE Snowflake Mini Striplet
 

Donnerstag, 17. November 2016

Scripted Clematis #2

Hallo liebe Blogbummler,
und schon guckt das Wochenende wieder um die Ecke, der heutige Donnerstag wird ja auch der kleine Freitag genannt. Hier bei uns öffnet heute der Weihnachtsmarkt und (un-)passend dazu sind die Temperaturen wieder stark angestiegen: 13 Grad. Ich Frisepeter bin ja nicht böse darüber aber ob der Glühwein bei den Temperaturen so gut schmeckt???

Passend zum wärmeren Wetter habe ich wieder eine Blumen-Geburtstagskarte die ich Euch zeigen möchte. Das hier war ja mein erster Versuch mit der Stanzschablone von Creative Expressions.
Das Innenteil bei den vielen gezackten Blüten herauszuschneiden, das war etwas friemelig. Da ich aber den Schriftzug auch optisch tiefer gelegt haben wollte mußte es halt sein.


Auf Eure Meinung zu dieser etwas verspielteren Verarbeitung des Motivs bin ich schon sehr gespannt.
Was ich auf keinen Fall unerwähnt lassen will ist, wie sehr ich mich wieder über Eure vielen und lieben Kommis zu meinem Vorpost gefreut habe. Ich danke Euch sehr *knuddel* .
Und auch heute bedanke ich mich wieder für Euer Hereinschauen,  Hierverweilen und wünsche Euch eine angenehme Restwoche.
Herzlichst Eure Reni 

Materialliste:
CS und Perlen aus dem Bestand 
Bordürenstanze von Spellbinders Shapeabilities Romantic Agenda
Stempelmotiv Creative Expressions  "Scripted Clematis",
Stanzenset Creative Expressions Australian collection - Sydney
Coloration mit Prismacolor Premier
Text- und Schmetterlingstanze von Crealies

Dienstag, 15. November 2016

Weihnachtself #1 und Wintervogel

Hallo zusammen,
einen verregneten Gruß aus NRW schicke ich ins Bloggerland.
Naja, nun ist es wenigstens nicht mehr ganz so kalt für mich Frostbeule  
*grins, kicher*.
Zuerst möchte ich mich bei Euch wieder ganz, ganz herzlich für die vielen Kommis mit den so lieben Worten bedanken: Danke *knuddel*.
Um die vorweihnachtliche Stimmung aufrecht zu erhalten habe ich heute zwei Weihnachts-/Winterkarten die ich zeigen möchte. Sie sind im Nachgang zum letzten Weihnachtsfest entstanden und haben sich nach dem Fotoshooting sofort in die Vorratskiste verzogen, tz, tz, so wird das dann auch nichts mit ihrer Internetprominenz *grins*.


 
 Mitte November: Auf geht's zu weiteren Weihnachts-Taten.
Euch lieben Blogbummlern danke ich vorher aber noch für Euer Hereinschauen und Hierverweilen und wünsche Euch eine gesunde und angenehme Rest-Woche.
Herzlichst Eure Reni
 
Verwendetes Material:
Mo Manning Digistamp Finn Little Elf
Coloriert mit Prismacolor Premier
leider nicht sichtbar Stickles gold Glitter
TL Ilexblätter 
Crealies Textstanze
Designpapiere aus der Restekiste
CS aus dem Bestand
Stampendous Cling Stamp Snow Bird 
Coloriert mit Prismacolor Premier
HG mit Memento Skyblue eingefärbt
Schneeflocken und Schauf dem Stamp Viva Kunstschnee
mit etwas Stickles Ice beglittert

alle Papiere aus dem Bestand 

Montag, 7. November 2016

Three wise men

Hallo liebe Blogbummler,
einen stressfreien und erfolgreichen Wochenanfang wünsche ich Euch und hoffe, dass Ihr alle die nun kühleren Temperaturen ohne Erkältungen überstanden habt.

Zuerst aber noch einen ganz, ganz herzlichen Dank für Eure lieben Kommis zu meinem Vorpost. Es war wieder eine Freude, all die lieben Worte zu lesen, danke und *knuddel*.

Mit dem kühleren Wetter kommt bei mir wieder mehr Freude an adventlichen Bastelarbeiten auf. Und da steht jede Menge auf der To-do-Liste ... mal schauen was alles geht.

Das heutige Kärtchen ist schon im Frühjahr entstanden, für die Aktion Weihnachten-das-ganze-Jahr im Forum Silvis Bastelfamilie .
In warmen Beige-Braun-Tönen, ganz zurückhaltend, damit die wunderschöne Stanze von Creative Expressions (Three wise men) gut zur Geltung kommt. Der Textstempel stammt aus einem uralt-Set und die kleinen Sterne sind durch das Ausstanzen dieser  Schablone entstanden.
So ganz schlicht ... mal eine schöne Abwechslung, oder ?


Was belibt noch zu erwähnen`Ganz wichtig: Ich danke Euch für euer Hier-herein-schauen und Verweilen,
herzlichst Eure Reni

Donnerstag, 3. November 2016

Magic-Window-Card #2

Ein herbstliches Hallo schicke ich ins Bloggerland.
Unfassbar, wie schnell doch die Tage dahinfliegen, vor allem dann, wenn die Gesundheit auch einige Stunden des Tages in Anspruch nimmt.

Zuerst gilt mein Dank Euren lieben Worten in den Kommis zum Vorpost, ich habe mich darüber wieder sehr gefreut *knuddel, danke*

Heute habe ich wieder eine Magic-Window-Card, die gerne gezeigt werden möchte.
Ich habe sie zum 85. Geburtstag unserer Vermieterin gewerkelt.
Die Anleitung für die Karte habe ich wieder von Ingrid von  Annas Art
Die Anregung für Front-Design habe ich bei Heather gefunden.

Vorderansicht
 

Innenansicht der geöffneten Karte

 
Detailaufnahmen der beiden Seitenteile innen. Bei dieser Karte habe ich rechts und links kleine Fächer für Tags und/oder eine geklappte TAG-Karte für den persönlichen Gruß eingearbeitet.




Diesen passenden Umschlag für die 16 x 16 cm große Karte habe ich mit EPB gewerkelt.
Das paßte so schön und machte auch noch was her.


Da wir am Geburtstag selbst im Urlaub waren kann ich gar nicht sagen wie die Karte angekommen ist. Da bei unserer Rückkehr aber Blümchen auf der Treppe standen und es auch noch eine herzliche Umarmung gegeben hat .... ich denke mal, unsere liebe alte Dame hat sich sehr gefreut ??!!

Die Materialliste würde sehr lang werden. Auf Fragen antworte ich gerne im Kommentarbereich.
Traut Euch ruhig bei Bedarf.

Am heutigen Donnerstag, dem kleinen Freitag, wünsche ich Euch schon mit Sicht auf das nahende Wochende viele gemütlich Stunden und ausreichend Zeit, um Euch von der Woche zu erholen.

Herzlichen Dank für Euren Besucht
Eure Reni

Dienstag, 18. Oktober 2016

Gelb-weißes Blumenherz

Ich schicke ein ganz herzliches Hallo in die Runde
und hoffe sehr, dass es Euch allen gut geht?! Über Eure lieben Kommis zu meinem Vorpost habe ich mich wieder gefreut wie "hulle". Ich danke Euch dafür *knuddel*.
Das heutige Kärtchen sollte eigentlich schon im Frühjahr auf die Reise gehen, eigentlich .....
Aber es kommt ein neues Jahr und der Ehrentag des Empfängers wird sich auch dann wieder jähren.
Passend zur Jahreszeit waren die Farben gedacht: hell und frisch.
Das Motiv war ein Freebie, ich glaube wieder von Beccy's place.
Ich habe es aber schon so lange auf dem PC ...... *schulterzuck*


Ich danke Euch ganz herzlich für Euren Besuch auf meinem Blog und wünsche Euch noch einen angenehmen Tag, ohne viel Stress aber mit reichlich Zeit für die Dinge, die Ihr gerne macht.
Herzlichst Eure Reni


 Benötigtes Material:
CS, Perlen und Straßsteine  aus meinem Fundus
DP cocrafts Sunshine Meadows
Bordüre mit Spellbinders Edgeabilities
Motivcoloration mit Stiften Prismacolor Premiere 
 

Dienstag, 11. Oktober 2016

Stanzkarte braun/beige

Hallo 
Ihr lieben Kartenkünstler und auch Ihr Nur-Blog-Gucker *zwinker*,
zuerst meinen ganz herzlichen Dank für die lieben Kommis zu meinem Vorpost *knuddel*
In den letzten Tagen habe ich meine Blogliste, die mir ja abhanden gekommen war schon ein wenig wieder herstellen können und habe auch gleich mich auf Euren Blogs umgeschaut, es waren so, so wunderschöne  viele Anregungen für mich dabei .....
Mit den Kommis wird es leider noch etwas langsam voran gehen. Ich muss immer mal wieder eine PCpause einlegen oder sagen wir es so, ich kann nicht so lange im Netz surfen, aus gesundheitlichen Gründen.
ABER, isch gucke!!! *lach*

Dieses heutige Kärtchen ist für unsere Tochter gedacht. Eigentlich müßte es ja dann laubfroschgrün sein. Aber ich hatte mir gedacht warum nicht mal die zweite Lieblingsfarbe: braun (ganz die Mama das liebe Kind *zwinker*).
Eine Stanzkarte mit meiner zum Bastelzeitpunkt brandneuen Stanze von Creative Expressions. Die Stanze ist eigentlich für eine C6-Karte zu lang, darum habe ich sie einmal oben und einmal unten angesetzt. So blieb in der Mitte ausreichend Platz für einen Stempelaufdruck. Ansonsten ist sie ohne großen Schnick und Schnack, ganz so wie (nur) das Kind es mag.

Ich danke Euch für's Hereinschauen und Hierverweilen und
wünsch Euch noch einen angenehmen Tag.
Herzlichst Eure Reni
Materialliste:
CS und Perlen aus dem Bestand, 
Stanzen: 
CE Strplet - Lattice and Lace
CE PerfectPeony complete Petals
CE Dandelion Clocks - Blütenstände der hellen Einzelblüte Blüte
Spellbinders Orchard harvest tags an accents (das braune Weinblatt),
Textstempel von EfcoNr. 45 112 03

Freitag, 7. Oktober 2016

Blaue Rosen

Hallo zusammen,
ich wünsche Euch einen guten Start ein schönes Wochenende, 
macht es Euch nett.
Für die zahlreichen und lieben Kommis zu meinem Vorpost bedanke ich mich ganz, ganz herzlich "knuddel und drück".

 Das heutige Kärtchen hat seine Empfängerin längst erreicht und möchte daher auch noch hier verewigt werden "zwinker".
 
Es ist bewußt schlicht gehalten, mit einfarbigem CS gewerkelt und nur mit den paar Perlchen dekoriert damit die Ausstanzungen gut zur Geltung kommen.


Zum Schluss sende ich herzliche Grüße ins weite Bloggerland und bedanke mich für Euer Hereinschauen und Hierverweilen.
Herzlichst Eure Reni


Materialliste:
CS und Perlen aus dem Bestand,
Stanzen: CE Blushing Rose und Portuguee Collection Lisbon
der Gruß ist mit dem PC geschrieben und ausgedruckt.

Dienstag, 4. Oktober 2016

Magic Window Card


Hallo liebe Blog-Bummler,
danke, dass Ihr Euch Zeit für einen Besuch bei mir nehmt.
Ich wünsche Euch allen einen guten Start in eine möglichst stressfreie Woche.

Mit dieser Karte habe ich schon vor einiger Zeit einer lieben Bastelfreundin zum Geburtstag  gratuliert.
Und bevor ich weiter rede ... ähm schreibe,
mein besonderer Dank geht an Ingrid von  Annas Art
für die ausführliche und (auch für mich *zwinker*) gut verständliche Anleitung zu dieser Karte, einer Magic-Window-Card.

Die Vorderansicht:

Geöffnet
 Leider habe ich viel zu spät erst gemerkt, dass sich in den beiden Seitenteilen, rechts und links, hervorragend Fächer für Tags einarbeiten lassen - zum Beispiel für ganz private Grüße. Bei dieser Karte habe ich auf der Rückseite eine Einstecktasche (leider ohne Foto) gewerkelt, in der ich dann meine persönlichen Grüße unterbringen konnte..


Passend zu der Rosenkarte habe ich dann mit dem EPB noch diese Umschlagbox gewerkelt, für ein paar kleine Schenklis.
Auch sie wird mit einem Klett-Klebepad geschlossen.


Ich darf Euch sagen, dass sich die Empfängerin gefreut hat und das ist dann das schönste Lob für ein gebasteltes Geschenk!

Bleibt mir, Euch für Euer Hereinschauen und Hierverweilen zu danken und Euch herzlichste Grüße zu schicken
Eure Reni

Materialliste:
CS aus dem Bestand, Designkarton vom Discounter ;o)
Stanzen
CE blushing rose 
TL German Sentiments und Crealies CLTD
Marianne D.Efeu CR1253
Marianne D. Creatables LR0157
Herzstanzer vom Discounter
Stempel Stampendous Circle of Roses

Montag, 3. Oktober 2016

GANZ WICHTIG .....

... ist mir noch zu sagen, dass während meiner langen Abwesenheit von PC und Blog sich wohl einiges an meinem Blog-Layout geändert hat. 
Die von mir gerne besuchten Blogs, waren komplett aus meiner Blogliste raus, nicht einer mehr vorhanden. Ich habe keine Ahnung warum. Wenn wer es weiß, bitte schreibt mir doch einen kurzen Kommi.
Gelöscht habe ich keinen, auch nicht versehentlich.
Nun werde ich so step-by-step versuchen diese Blogs wiederzufrinden und in die Blogliste einzufügen. Aber es wird etwas dauern, leider.


Monochromes Kärtchen

Ein herzliches Hallo schicke ich hinaus ins Bloggerland,
na hier war ja schon lange nichts mehr los *äugleinknips*.
Es war eine lange Zwangspause. Etliche Karten, alle aus dem Frühjahr, möchten gerne noch ihren Internet-Auftritt haben. Also gut, starten wir mit diesem hier.

Dieses Vorratskärtchen heute,
eigentlich nichts Besonderes :o) . Auch, dass ich mir ein niedliches Motiv
(hier Penny Black by Mo Manning "you are a peach") ausgesucht habe ist nicht das Besondere. Besonders fand ich beim Fund im Netz die einfarbige Gestaltung von Karte und Motiv, mit Ausnahme des Pfirsichs, nur Brauntöne. Coloriert mit Stiften von Prismacolor, Premier.
Leider weiß ich nicht mehr wo ich damals die Anregung gefunden habe, somit weiß ich auch nicht, mit welchen Farben die Anregungskarte "gearbeitet" wurde - schade.

Die Slapstick-Motive von Penny Black sind ja sehr oft leider ziemlich groß, so habe ich mir meinen Abdruck eingescannt und dann in der für eine 15 x 15 cm-Karte passenden Größe mit dem PC ausgedruckt.
Nach langer Vorrede hier nun das fertige Kärtchen:


Schlicht, ohne viele Dekos und in nur einem (na ja zwei) Farbton.
Mir hat es Spaß gemacht, mal so eine Niedlich-Variante zu werkeln.

Zum Schluss wünsche ich Euch allen noch einen schönen Tag
und hoffe, dass es Euch gut geht?!
Danke für Euer Hereinschauen und Hierverweilen,
bis ganz bald

herzlichst Eure Reni



Materialliste:
CS,Designpapier und Perle aus dem Bestand,
Stempelmotiv Slapstick-Motiv Penny Black by Mo Manning "you are a peach",
Tattered Lace, German Sentiments,
Creative Expressions perfect Peony complete und open Petals 
Spitzenborde mit Xcut Floral doily gestanzt

Samstag, 2. April 2016

Zarte Blüten

Ein herzliches Hallo an alle Blogbummler,
ich danke Euch auch heute wieder für Euren Besuch und wünsche Euch Spaß beim Stöbern.

Vielen Dank für die lieben Kommis zu meinen Vorposts, ich habe mich wieder sehr gefreut sie lesen zu dürfen.

Nun soll es sein, leider erst nach Ostern, dass das Wetter endlich auf Frühjahr umschwenkt.
Passend zu den auch draußen langsam sprießenden Blümchen zeige ich Euch heute zwei Karten mit zarten Blüten.
Die erste habe ich für eine liebe Bastelfreundin gewerkelt, ihr Geburtstag ist mittlerweile schon ein paar Tage her und so kann ich sie Euch zeigen.


Diese zweite Karte ist für den Vorrat bestimmt und übersteht hoffentlich den Aufenthalt in der Vorratsbox *zwinker*.
Die Anregung dazu habe ich  HIER  gefunden.
Wie unschwer zu erkennen ist, habe ich die richtigen Stanzer noch nicht gehabt.
Da mir das Basteln der Karte aber viel Spaß bereitet hat und ich auch noch andere Ideen dazu habe ... klar, da mußten zwei Floral-Puncher von Nelle mein eigen werden *lach*.


Nun bin ich gespannt, ob Euch die Karten gefallen haben und sie Eure Frühlingsgefühle ein wenig unterstützen konnten.
Bleibt mir jetzt noch Euch für Euren Besuch zu danken und Euch eine gute Zeit bei guter Gesundheit zu wünschen.

Herzlichst Eure Reni

Materialliste:
CS,und Perlen aus dem Bestand 
Obere Karte
Embossingfolder: In Stitches craft concepts CC900-018
 Label: Sue Wilson Portuguese Collection Lisbon
Blüten: Sue Wilson perfect peony complete Petals, die beiden kleinsten Stanzen
Efeu: Marianne D. Craftables CR1253
Zahlen: Die-namics
Text: Tattered Lace German Sentiments
Untere Karte
 Embossingfolder: In Stitches craft concepts CC900-018
Zierdeckchen unter dem Kranz: Sue Wilson Australian Collection, Sidney 
Zweige:  Sue Wilson Delicate Fronds
Efeu: Marianne D. Craftables CR1253
Blüten groß: Nellie Snellen Floral Punch klein
Blüten klein: Sue Wilson Blossomin Branch
 Etwas Ice-Stickles für die Blütenmitte
Schmetterlinge: Crealies  Set B02
Text: Crealies CLTD 104
Organza-Schleifchen vom Discounter :o)

Freitag, 25. März 2016

Ostergrüße

... schicke ich heute mit diesem Kärtchen ins Bloggerland
und hoffe sehr, dass es Euch gefällt.



Freitag, 18. März 2016

Ein weihnachtliches Tagkärtchen....

Hallo Ihr lieben Blogbummler,
ganz lieben und herzlichen Dank zu allererst, dass Ihr mir wieder Kommis zu meinem Vorpost hiergelassen habt. Ohne Resonanz von Euch würde das Werkeln und Basteln nur halb so viel Spass machen.
 Ich habe mich über Eure lobenden Worte wieder mächtig gefreut! *knuddel* Danke !!
Bevor die nächsten frühlingshaften und/oder österlichen Werke hier Einzug halten möchte ich Euch wieder eine Weihnachtskarte zeigen. Im Bastelforum Silvis Bastelfamilie haben wir auch dieses Jahr wieder die tolle Aktion WDGJ (Weihnachten das ganze Jahr) und zeigen dort monatlich die Weihnachtswerke, die im Laufe des Jahres auf Vorrat entstehen. Eine für die Adventszeit sehr hilfreiche Aktion. Dann kommt Weihnachten nicht mehr ganz so plötzlich *lach*.

 

 Wie gefällt Euch die Farbkombi braun, weiß und vanille auf weißem Tagkärtchen? Ich fand sie schön nostalgisch. Wie auf den unteren Bildern besser zu sehen ist, habe ich den großen Stern in Intarsientechnik zweifarbig gestaltet, diese Technik wiederholt sich auch noch einmal im ganz obersten kleinen Stern.
Es liegen hier schon weitere weihnachtliche Werke, sie warten aber noch alle auf ihr Fotoshooting.
Doch erst einmal wieder zu Blüten, Schmettis und Co. *lach*.
Bevor ich gehe danke ich für Euren "Besuch" und wünsche Euch noch ein erholsames Wochenende   und hoffe sehr, dass es Euch gut geht.
Herzlichst Eure Reni


Materialliste:
CS,und Perlen aus dem Bestand 
Stanze für den Textuntergrund aus dem Set Lea'bilieties Leane 009
Crealies Extrene Labes No. 4
Creative Expressions festive collection snowfalke border - nur mittlerer Teil
Eck-Ausstanzung mit festive collection snowflake corner
Sternstanze Marianne D. Creatables LR 0183
 

Sonntag, 13. März 2016

Zarte Blüten

Ein herzliches Hallo an alle Blogbummler,
schön, dass Ihr auch bei mir wieder einen Blog-Stop einlegt: Danke *knuddel*.
Über die lieben Kommentare zu meinem Vorpost habe ich mich auch wieder sehr gefreut und sage auch dafür Euch meinen herzlichen Dank.

Gesundheitlich wird es derzeit immer besser und so macht es auch wieder Freude am Basteltisch zu sitzen. Ein zart-rosa Geburtstagskärtchen möchte ich Euch heute zeigen.
Noch liegt es in der Vorratsbox, das Jahr ist noch jung  ...
es wird bald auf  seine Reise zum Empfänger gehen *zwinker*.



Seit einiger Zeit bin ich stolze Besitzerin eines Schneide-Falz-Gerätes von SU.
Das genaue Zuschneiden von Papieren zum Matten mit der Hebel- und Rollenschneid-Maschine war vorher nicht so ganz einfach, jetzt klappt es tadellos und macht mir auch großen Spaß... wie unschwer an den vielen Schichten dieser Karte zu sehen ist *grins*.

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch allen, der eigentlich seinem Namen alle Ehere machen sollte. Eigentlich .... hier am heutigen Vormittag noch nicht so ganz.
Ich wünsche Euch allen auch eine gute Woche, werdet oder bleibt gesund.
Mit einem herzlichen Dankeschön für Euer Hereinschauen und Hierverweilen
herzlichst Eure Reni

Materialliste:
CS,und Perlen aus dem Bestand 
Blüten-Papier Docraft Sunshine Meadows
Crealies Extreme Labels & Tags No. 4
Zierdeckchen für den Text Portuguese Collection - Lisbon
Blüte Perfect Peony complete Petals
die schmahlen "Fähnchen" sind von Hand geschnitten

Dienstag, 8. März 2016

Scripted Clematis

Einen herzlichen Gruß schicke ich in's Bloggerland.
Zuerst kommt selbstverständlich mein Dankeschön für Eure Kommis zu meinem Vorpost: DANKESCHÖN!.
Ich habe mich wieder mächtig gefreut, dass Ihr auch bei mir zu Besuch ward und mir einen lieben Kommentar dagelassen habt. *knuddel*

Heute habe ich wieder ein Geburtstagskärtchen, noch aus Februar, zu zeigen.
Gerne bin ich immer wieder mal zu Gast auf Johns Blog. Und da ist es dann passiert:
ich habe mich in dieses Motiv und die dazu gehörige Stanze sofort !!! verliebt ....
.... und sie selbstverständlich kaufen müssen *kicher*.


Das Motiv läßt sich wunderbar abstempeln. 
Beim Ausstanzen gibt es eine Besonderheit. Die Stanze paßt haargenau ... aber nur in einer, und zwar der richtigen Position. 
Um das Oben bei dieser Stanze  zu kennzeichnen habe ich von hinten ein wenig von der kupferfarbenen Oberfläche abgenommen. Nun liegt sie immer sofort richtig (und ohne Fehlversuche) auf dem Motiv.
Und es sieht ja wirklich schicker aus wenn die Abstände stimmen *zwinker*
Die innere Mitte ist von Hand ausgeschnitten und mit einem separaten Clearstamp auf dem dahinter liegenden weißen Untergrund gestempelt.
Bei dem Schmuckstein im unteren Teil handelt es sich um ein normales Brad, und weil es für den tollen Stempel mir zu normal war habe ich die schlichten ganz hellgrauen Perlen darum gesetzt.
Das ist mein Prototyp mit dieser Stanze und diesem Stempel .... weitere sind schon in Vorbereitung und/oder fertig und warten auf ihr Foto-shooting *zwinker*

So, das ist er, mein "Post zum Dienstag". *grins*
Ihr lieben Blogbummler, ich danke Euch, dass Ihr auch heute hier wieder Halt gemacht habt und wünsche Euch eine angenehme Woche weiterhin, 
Bleibt oder werdet schnell gesund.
Mit ganz herzlichen Grüßen
Eure Reni 



Materialliste:
CS, Brad, Bänder und Perlen aus dem Bestand 
Stempelmotiv Creative Expressions  "Scripted Clematis",
Stanzenset Creative Expressions Australian collection - Sydney
Stempelkissen SU Flüsterweiß
Textstempel Viva Decor Birthday-Set