Donnerstag, 17. Dezember 2015

Nikolaustüte

Es sind nur noch wenige  Tag bis zum Fest 
und trotzdem macht Ihr hier bei mir Station, ich danke Euch sehr dafür. Ebenso wie für Eure Kommentare zu meinem Vorpost.

Egal wie "groß" die Kinder sind, unseres  hat die Mitte der Vierzig bald erreicht, es geht doch am 6. Dezember noch immer ein kurzer Blick vor die Wohnungstüre - auch wenn sie keinen Schuh oder Stiefel mehr rausstellt *lach*.
Und ... auch dieses Jahr war unser Kind "artig". Es gab  eine Tüte mit kleinen Überraschungen.




Eine Karte möchte ich Euch noch zeigen,
nein, sie ist nicht von mir aber für mich und ich habe mich riesig darüber gefreut


Die Karten-Künstlerin ist die liebe Eva
Was auf der Karte wegen des ständigen Winterlichts nicht so gut zu sehen ist,
Eva hat wunderschönes bronzefarbenes Glitzerpapier benutzt -
*seufz* genau das Richtige für eine "Glitzerelse" wie mich. 
Eva, auch auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank für Deine Karte!

So, was bleibt noch zu sagen??
Dass ich mich für Euer Hereinschauen und Hierverweilen bedanke
und über Eure Besuche sehr freue.
Habt noch eine schöne restliche Adventszeit
Herzlichst Eure Reni

Kommentare:

  1. Eine tolle Nikolaus-Ü-Tasche hast du für deine Tochter gepackt und die rote Umschlagbox sieht wundervoll aus.
    Deine Post von Eva himmlisch schön.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe Reni
    a wunderschönes Nikolaus-Set hast du gewerkelt, und de Karte von Eva schaut auch klasse aus
    glg anna

    AntwortenLöschen
  3. Die Kinder können noch so groß (alt) sein, an Nikolaus sind sie gern wieder "klein"!!! Wunderschöne "Teile" sind in die Tasche gewandert!
    Liebe Reni, sei ganz besonders lieb gegrüßt und halte den Stress in Grenzen ;0))) Herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen