Freitag, 24. Oktober 2014

Willkommenskarte

Ein herzliches Wochenend-Hallo an alle Blogbummler und willkommen in meinem Blog.

Zuerst möchte ich Marga ganz herzlich begrüßen. Marga, ich würde mich sehr freuen, wenn Du Zeit findest mich ab und an hier zu besuchen und wünsche Dir beim Schauen gute Unterhaltung. Ein herzlicher Dank geht auch hier noch einmal an Dich für all die schönen Inspirationen, die ich auf Deinem Blog gefunden habe.

Meine liebste Freundin Marita hat mich nicht nur mit einer Willkommens-Email bedacht sondern mir auch noch eine wunderschöne Karte geschickt, die ich Euch auf keinen Fall vorenthalten will




Ist sie nicht einfach zuckersüß und schön geworden? Meine Freude war riesig groß. Und zum richtigen Genuß der versprochenen 10.000 Wörter werde ich mir eine dann eine Tasse Kaffee und einen weichen Keks (der dann nicht so knuspert im Hörer) gönnen. Ihr merkt: ein wundervolles Mädelsgespräch steht bei mir an, ich freu mich drauf.

Vielleicht habe ich Euch jetzt ja auch Lust auf eine Klönpause am Wochenende gemacht? Auf jeden Fall wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende mit der nun zurückgegebenen Stunde Schlaf. Danke, dass Ihr hereingeschaut habt.

Herzlichst Eure Reni

Kommentare:

  1. Das ist mal eine ganz entzückende Karte
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Reni,

    eine wunderschöne Karte hast du bekommen. Deine Freude kann ich sehr gut verstehen. So eine Post bekommt doch jeder sehr gern. Viel besser als immer nur Rechnungen.....zwinker..... Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Reni
    Was für eine wunderschöne "Freundinnenkarte". Deine Freude kann ich verstehen. Bei einer so lieben Einladung "zwinker" telefoniert man doch sehr gerne ;-))).
    GLG Petra

    AntwortenLöschen