Montag, 15. September 2014

Create a Daisy.....

 ... so heißt mein neuer Spellbinder. Den ich Euch weiter unten mit einem Kärtchen vorstellen mag.

Aber zuerst ein herzliches Hallo an alle Besucher meines Blogs. Ich freue mich, dass Ihr wieder hereinschaut. Für Eure herzlichen Worte zu meinem Vor-Post bedanke ich mich ganz herzlich, ich habe mich sehr darüber gefreut. 
Ganz besonders begrüßen möchte ich heute Annette. Ich freue mich sehr, dass Du in meinem Blog auch mitlesen magst und hoffe, dass ich Dir, für Deine Anregungen dankend, auch die eine oder andere Inspiration zurückgeben kann.

Nun zu meiner neuen Stanze, dieses Kärtchen für eine ganz liebe Bastelfreundin ist damit entstanden.



 Gefertigt aus
CS, Tonpapier und einigen kleinen Halbperlen aus meinem Bestand,
Der Blumenhintergrund ist ausgestanzt mit dem Spellbinder Resplendent Rectangles Majestic,
der Blätterswirl ist von Marianne D. und trägt die Nummer LR0150,
die Blume mit meinem neuen Spellbinder Create-a-Daisy.
Die Anzahl der benötigten Blütenblätter geht aus der Umverpackung des Spellbinders hervor.Mit meinem ersten Versuch bin ich gar nicht mal so unzufrieden.

Ihr lieben Blog-Bummler, ich danke Euch für's Reinschauen und Verweilen und wünsche Euch allen eine angenehme Woche.

Herzlichst Eure Reni

Kommentare:

  1. Wow, was für eine Stanze, nee,eigentlich sind es ja wohl zwei Stanzen?! Die Rechteckstanze ist ja gigantisch schön und in Verbindung mit der Daisy eine super gelungene Karte liebe Reni! Sei herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Reni,

    deine Karte gefällt mir sehr gut. Ich finde es bewundernswert wie aus den vielen Einzelteilen der Spellbinder Schablone eine so wundervolle Daisy Blume wird. Das begeistert mich sehr und die Freude deiner Bastelfreundin kann ich sehr gut verstehen. ich hätte mich auch riesig gefreut. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Reni
    Eine ganz zauberhafte Karte ist das geworden. Ich mag diese Ton in Ton Arbeiten sehr!!! Eine sehr schöne Auswahl und Kombination an Schablonen und Motiven. Für mich perfekt.
    GLG Petra

    AntwortenLöschen